Das letzte Einhirn in Dreiskau-Muckern

Das letzte Einhirn in Dreiskau-Muckern

Hatten wir ein Glück als eines Novemberabends das letzte Einhirn alias Melvin Haack auf der LIEDERTOUR über Corona strauchelte und sanft in unserem Garten in Dreiskau-Muckern landete. Am Lagerfeuer ergoss sich dann das typisch Melvinisches Synapsengewitter über uns gackerkrächzende Schaar. Hab Dank und gute Weiterreise grüngeringeltes Einhirn, möge der Rufe des Pfaues immer mit DirContinue Reading Das letzte Einhirn in Dreiskau-Muckern

Naturzirkus-Kids aus dem Leipziger Neuseenland erfolgreich beim Bundeswettbewerb RAUSKOMMMEN 2021

Naturzirkus-Kids aus dem Leipziger Neuseenland erfolgreich beim Bundeswettbewerb RAUSKOMMMEN 2021

In Großpösna bei Leipzig entsteht aus dem ehemaligen Kohle-Tagebau eine Seenlandschaft. Dieses Areal auch für Kinder und Jugendliche zu erobern ist erklärtes Ziel der Vereine UferLeben und Zirkomania, die mit ihrer gemeinsamen Initiative des Natur- und Umweltzirkus NAUMZI der jungen Generation eine aktive Rolle in der Seenentwicklung geben. In Kooperation mit Verlernen e.V. und derContinue Reading Naturzirkus-Kids aus dem Leipziger Neuseenland erfolgreich beim Bundeswettbewerb RAUSKOMMMEN 2021

Oldtimer-Freunde unterstützen Naturzirkus

Oldtimer-Freunde unterstützen Naturzirkus

Kraftfahrzeugtechnisches Kulturgut trifft auf Jugendkultur Ungewöhnlich startete die diesjährige Herbstausfahrt des European Auto Classic Leipzig EACL. Am Startpunkt im Nordosten Leipzigs hatte Organisator Friedrich C. Bayer ein Aufeinandertreffen der Oldtimer-Fans mit Kindern und Jugendlichen vom Natur- und Umweltzirkus NAUMZI eingefädelt. Anstelle der üblichen Startgebühr hatte der EACL-Chef zu einer Spende für das Zirkusprojekt aufgerufen. „EsContinue Reading Oldtimer-Freunde unterstützen Naturzirkus

Hintergründe und Interpretationsversuche zu den MDR-Beiträgen: Natur, Mensch und Inklusion zusammendenken

Hintergründe und Interpretationsversuche zu den MDR-Beiträgen: Natur, Mensch und Inklusion zusammendenken

MDR-Beiträge 19.10.2021 in Radio und Fernsehen https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-gemeinde-grosspoesna-kauft-flaechen-stoermthaler-see-kritik-100.html Quintessenz der MDR-Beiträge Bürgermeisterin Dr. Gabriela Lantzsch signalisiert, dass alle Entscheidungsgewalt beim zugehörigen Gremium Gemeinderat liegt. Planungsgrundlage sind Braunkohle- und Regionalpläne (1990er/2000er Jahre). Den detaillierten UferLeben-Einwänden räumt sie in ihrem Interview keinerlei Berechtigung ein. Stattdessen seinen die Entscheidungen auch durch Bürger in einen Projektbeirat legitimiert und die PlanungContinue Reading Hintergründe und Interpretationsversuche zu den MDR-Beiträgen: Natur, Mensch und Inklusion zusammendenken

Stellungnahme des Vereins UferLeben e.V. zur Empfehlung des Projektbeirates und deren Umsetzung auf politischer Ebene

Stellungnahme des Vereins UferLeben e.V. zur Empfehlung des Projektbeirates und deren Umsetzung auf politischer Ebene

Der Verein UferLeben e.V. sieht sich bezüglich der im Gemeinderat Großpösna am 20.09.21beschlossenen Vorzugsvariante zu folgender Stellungnahme veranlasst: Der Verein UferLeben e.V. distanziert sich ausdrücklich davon, als im Projektbeirat vetretenes Mitglied die im Rahmen der Vorplanung zur §4 Maßnahme „Erschließung Störmthaler See östlich Grunaer Bucht mit Strand, Parkplatz und für Campingplatz“ erarbeitete und beschlossene VorzugsvarianteContinue Reading Stellungnahme des Vereins UferLeben e.V. zur Empfehlung des Projektbeirates und deren Umsetzung auf politischer Ebene

Schilf-Biotop ‚Östlich Grunaer Bucht‘ in Gefahr

Schilf-Biotop ‚Östlich Grunaer Bucht‘ in Gefahr

Obwohl es gute Standortalternativen auf der bereits erschlossenen Magdeborner Halbinsel gibt und diese derzeit ungenutzt brachliegen, sollen wertvolle Naturareale im Areal ‚Östlich Grunaer Bucht‘ zugunsten menschlicher Erholungskonstrukte geopfert werden. Die Gemeindeverwaltung Großpösna treibt das B-Planverfahren ‚Östlich Grunaer Bucht‘ zügig voran. Gemeinderatsbeschlüsse vom 20.09.2021 (Aufstellungsbeschluss B-Planverfahren) und ausstehend am 18.10.2021 (Geländeverkauf an die Stadt Leipzig/SEB) verdeutlichenContinue Reading Schilf-Biotop ‚Östlich Grunaer Bucht‘ in Gefahr

5 Jahre Kulturgut Linda

5 Jahre Kulturgut Linda

Beitrag Leipziger Volkszeitung 13.10.2021 von Ekkehard Schulreich Wie zwei Berliner im Kohrener Land ihr Glück finden Aus der Großstadt ins beschauliche sächsische Linda zu ziehen, um dort einen alten Bauernhof zum Wohn- und Lebensort auszubauen, ist das eine. Familie Mascheck gründete vor fünf Jahren den Verein Kulturgut Linda, der Land und Menschen zusammenbringen soll. HierContinue Reading 5 Jahre Kulturgut Linda

Dorffest.Poedelwitz.de

Dorffest.Poedelwitz.de

18. September: Dorffeste in Pödelwitz und Dreiskau-Muckern. Was beide Dörfer noch verbindet? Beide stehen auf Braunkohlefeldern und beide Orte waren schon leergezogen und sollten für die Kohleförderung geopfert werden. In Dreiskau-Muckern führte das Ende der DDR zur einer Planänderung und das Dorf wurde in den 90er Jahren neu besiedelt. Jetzt mehr als zwei Jahtzehnte späterContinue Reading Dorffest.Poedelwitz.de