Ein Draußen-Tag mit Zirkomania & UferLeben

Ein Draußen-Tag mit Zirkomania & UferLeben

ZirkoNature – ein Draußen-Tag für naturhungrige  Artisten und aktive Besucher. Mitten in der aufblühenden Tagebaufolgelandschaft am Störmthaler See veranstalten Zirkomania und UferLeben e.V.  eine experimentelle Zirkusgaudi. Wir bieten Artisten eine Bühne in der freien Natur und Besucher haben die Möglichkeit, den Tag aktiv mitzugestalten – ganz unter dem Motto ‚Gestalten statt Konsumieren‘. Wer Lust hatContinue Reading Ein Draußen-Tag mit Zirkomania & UferLeben

Verdammt ich hab „Psychopathen-Rasen“

Verdammt ich hab „Psychopathen-Rasen“

Zum Weiterdenken und eine Argumentation für mehr Freizeit … Auszug aus einem ZEIT-Interview mit Prof. Peter Berthold (langjähriger Direktor des M.-Planck-Institut für Or nithologie Radolfzell) „Zu über 90 Prozent sind das Psychopathen­gärten mit runtergehobeltem Psychopathenrasen. Es ist eine Frechheit, ein Stück des von Gott gegebenen Landes so zu missbrauchen! Wenn ich Kaiser von Deutschland wäre, ­würdeContinue Reading Verdammt ich hab „Psychopathen-Rasen“

Info/Anmeldung Sommer-Ferienlager ‚So ein Zirkus um die Kohle‘

Info/Anmeldung Sommer-Ferienlager ‚So ein Zirkus um die Kohle‘

Das Zirkus-Ferienlager am Störmthaler See ist AUSGEBUCHT!  Eine alternative Zirkomania-Sommerferien-Zirkuswoche in Leipzig findet Ihr Hier.   Der Anmeldezeitraum für das Sommerferienlager ‚So ein Zirkus um die Kohle‘ war auf den 1.-15. Mai 2018 terminiert. Anmeldungen die nach dem 15. Mai eingehen, können nicht mehr bearbeitet werden. Die voraussichtlichen Teilnehmer kommen zu ca.60% aus dem SüdraumContinue Reading Info/Anmeldung Sommer-Ferienlager ‚So ein Zirkus um die Kohle‘

UferSchwalbe zurück am See

UferSchwalbe zurück am See

Trotz des langen Winters kamen unsere UferSchwalben überpünktlich aus Afrika zurück an den Störmthaler See. Die Ankunft der ersten acht UferSchalben wurden am 22.April registriert. Interessanterweise bewohnen sie diesmal nicht die Abbruchkante am See, sondern sind in die vor Jahren genutzte Brutwand des Gösel-Canyon zurückgekehrt. Das eine Rückkehr nicht selbstverständlich ist, zeigen die Niströhren desContinue Reading UferSchwalbe zurück am See

Luftakrobatik wächst zum Zirkus-Workshop

Luftakrobatik wächst zum Zirkus-Workshop

Aufgrund des großen Interesses an den bisherigen Luftakrobatik-Workshops von Miriam Arbach haben wir das Repertoire des Oster-Workshops um Jonglage, Diabolo und Einrad erweitert. Mit Max (Einrad) und Marco (Jonglage/Diabolo) vom Leipziger Zirkus Zirkomania konnten die Kids die neuen Zirkusdisziplinen ausprobieren. Am Ende entstand wieder eine kleine Abschluss-Show für Eltern, Familie und Freunde. Wie geht esContinue Reading Luftakrobatik wächst zum Zirkus-Workshop

Überlandgespräch zum Thema ÖPNV mit Landrat Henry Graichen

Überlandgespräch zum Thema ÖPNV mit Landrat Henry Graichen

Quelle: „Das neue Saisonangebot der Regionalbus Leipzig GmbH“; Presseinformation v. 09.03.2018 sowie Artikel „Gute Fahrt im Neuseenland: ÖPNV steuert Attraktionen und Hotels an“ aus der Online-Ausgabe der Leipziger Volkszeitung v. 19.03.2018   Leipzig. „Kurz vor Ostern fällt der Startschuss für einen neuen Saison- und Linienverkehr im südlichen Leipziger Neuseenland“, informierte kürzlich Landrat Henry Graichen bei seinem jüngsten ÜberlandgesprächContinue Reading Überlandgespräch zum Thema ÖPNV mit Landrat Henry Graichen

Zirkusfieber in Dreiskau-Muckern

Zirkusfieber in Dreiskau-Muckern

Das zweite Workshopwochenende mit Zirkomania-Luftartistin Miriam Arbach war wieder schnell ausgebucht – 18 kleine und 7 große Mädels wirbelten diesmal in der Mehrzweckhalle in Dreiskau-Muckern. Leider konnten einige Interessenten aufgrund der begrenzten Teilnehmerkapazitäten nicht teilnehmen. Wir wollen daher versuchen das Angebot zu erweitern. Eine nächste Möglichkeit könnte sich dazu in den Osterferien am 05./06. AprilContinue Reading Zirkusfieber in Dreiskau-Muckern

Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung

Tagesordnung Überblick zur Mitgliederzahl 2.       Bericht zur finanziellen Situation des Vereins Stand 12/2017 3.       Bericht zu Kontakten, die wir seit Herbst 2017 gewinnen konnten und damit im Zusammenhang stehende Unterstützung 4.       Bericht zum Projektantrag „So viel Zirkus um die Kohle“ 5.       Bericht zum Vorhaben „Ideenwerkstatt Naturtourismus“ 6.       Ausblick Aufstellung und weitere Ausrichtung des Vereins 7.Continue Reading Mitgliederversammlung

‚Schlafende Augen‘ auf der Streuobstwiese

‚Schlafende Augen‘ auf der Streuobstwiese

Bei eisiger Kälte und strahlendem Sonnenschein gab Gärtner und Landschaftsarchitekt Axel Weinert am letzten Februarsonntag in launiger Weise Tipps und Tricks zum Obstbaumschnitt. Schnell entwickelte sich mit anwesenden Experten ein Fachgespräch über ’schlafende Augen‘, ‚Saftwaage‘, ‚Baumscheibe‘, ‚Wasserschosse‘ und weiteres Gartenlatein …. Für viele Laien eine erfreuliche Information, man solle Obstbäume im ‚Hobbygarten‘ nur alle 3-5Continue Reading ‚Schlafende Augen‘ auf der Streuobstwiese