Sommergespräche mit Minister Dulig und Landrat Graichen über die Vielfalt vor den Toren der Stadt

Sommergespräche mit Minister Dulig und Landrat Graichen über die Vielfalt vor den Toren der Stadt

Regionalplaner und Kommunen sind die Dreh- und Angelpunkte im mitteldeutschen Strukturwandel, durch sie werden millionenschwere Projekte geplant und umgesetzt. Doch auch die Zivilgesellschaft kann und möchte zum Strukturwandel beitragen. Dynamisch, naturverbunden und nachhaltig gibt sie der Region einen ganz eigenen Charme. UferLeben hat Wirtschaftsminister Martin Dulig und Landrat Henry Graichen zum Sommergespräch nach Dreiskau-Muckern eingeladen.Continue Reading Sommergespräche mit Minister Dulig und Landrat Graichen über die Vielfalt vor den Toren der Stadt

Offener Brief zum Bürgerbeteiligungsprojekt ‚Quo vadis…‘ – Mit Qualität zum Ziel –

Offener Brief zum Bürgerbeteiligungsprojekt ‚Quo vadis…‘  – Mit Qualität zum Ziel –

Offener Brief zum WOS-Projekt ‚Quo vadis Bürgerbeteiligung – Etablierung nachhaltiger Beteiligungsmodelle in Sachsen 2‘ (2019-2020): Schlussfolgerungen zum Umgang mit Bürgerbeiträgen und Forderung einer Qualitätssicherung in Beteiligungsprozessen Sehr geehrte Frau Staatsministerin Köpping, sehr geehrter WOS-Beirat, „der Verein UferLeben Störmthaler See e.V. setzt sich im Rahmen einer touristischen Weiterentwicklung des Störmthaler Sees für eine naturnahe Ausgestaltung derContinue Reading Offener Brief zum Bürgerbeteiligungsprojekt ‚Quo vadis…‘ – Mit Qualität zum Ziel –

Die Kultur ist zurück: Batiar Gang & Katti sorgen für Balkan-Furore

Die Kultur ist zurück: Batiar Gang & Katti sorgen für Balkan-Furore

Es sollte ein erster Probeauftritt der Balkan-Klezmer-Band Batiar Gang nach der Corona-Pause werden. Was wir dann in der Scheune unseres Natur- und Umweltzirkus NAUMZI in Dreiskau-Muckern zu sehen und hören bekamen, war eine rauschende Balkanparty. Mitgebracht hatte die Batiar Gang die befreundete Solo-Akkordeonistin Katti, MundARTsoul mit eigenen Texten in niederbayrischem Dialekt – Kaboros. Danach brachteContinue Reading Die Kultur ist zurück: Batiar Gang & Katti sorgen für Balkan-Furore

Naturgang Störmthaler See ‚Östlich Grunaer Bucht‘ und Bockwitzer See mit Umweltminister, Landrat und Bürgermeisterinnen

Naturgang Störmthaler See ‚Östlich Grunaer Bucht‘ und Bockwitzer See mit Umweltminister, Landrat und Bürgermeisterinnen

Frank Beutner und Stephan Schürer Mit einem Chiu-witt vom Himmel begrüßt ein vom Aussterben bedrohter Vertreter der sächsischen Vogelwelt die Rundgangsteilnehmer um den sächsischen Umweltminister Wolfram Günther. Noch bevor die Augen gen Himmel blicken und die markant schwarz-weißen Vögel erfassen, erkennt Ralf Donat die Art an ihrem typischen Ruf – Kiebitze. Damit war klar, hierContinue Reading Naturgang Störmthaler See ‚Östlich Grunaer Bucht‘ und Bockwitzer See mit Umweltminister, Landrat und Bürgermeisterinnen

Untersagung jeglicher Nutzung von Störmthaler und Markkleeberger See

Untersagung jeglicher Nutzung von Störmthaler und Markkleeberger See

Allgemeinverfügung vom 24.03.2021 zur Untersagung jeglicher Nutzungen der Gewässer Markkleeberger See, Störmthaler See und Störmthaler Kanal „Es werden alle Nutzungen der Gewässer Markkleeberger See, Störmthaler See und Störmthaler Kanal entschädigungslos untersagt.“ „Hierzu zählen die Fahrgastschifffahrt, Vermietungsboote, das Tauchen mittechnischen Hilfsmitteln, private Motor- und Segelboote, muskelbetriebene Boote, zahlreiche Veranstaltungen, Trend-Sportarten wie das Stand-up-Paddeling, aber auch dasContinue Reading Untersagung jeglicher Nutzung von Störmthaler und Markkleeberger See

Sofortige Sicherungsmaßnahmen an Störmthaler Kanal notwendig

Sofortige Sicherungsmaßnahmen an Störmthaler Kanal notwendig

Leipziger Volkszeitung 25.03.2021 Nachterstedt ist überall: Die Tagebausanierer der LMBV sorgen sich nach einem neuen Gutachten um die Standfestigkeit der Schleuse zwischen Markkleeberger und Störmthaler See. Sicherungsmaßnahmen sollen sofort starten, die Seen und der Kanal vorläufig für Boote gesperrt werden. Leipzig/Markkleeberg Schäden an den Böschungen und Risse nahe dem Schleusenbauwerk: Mit drastischen Sofortmaßnahmen reagieren dieContinue Reading Sofortige Sicherungsmaßnahmen an Störmthaler Kanal notwendig

Eiffelturm-Tag im Landkreis Leipzig

Eiffelturm-Tag im Landkreis Leipzig

Mit einen kleinen Eiffelturm am Störmthaler See unterstützt UferLeben e.V. die Initiative ‚LEIPZIG für’s KLIMA‘. Der Eiffelturm steht symbolisch für das Pariser Klimaschutzabkommen, in dem sich die Staatengemeinschaft dazu bekannt hat, die größtmöglichen Anstrengungen zu unternehmen, um die Erderhitzung bei 1,5°C zu stoppen. Die Initiative ‚LEIPZIG für’s KLIMA‘ hat zum 5. März 2021 den EiffelturmtagContinue Reading Eiffelturm-Tag im Landkreis Leipzig

Chronologie eines Bürgerbeteiligungsversuches

Chronologie eines Bürgerbeteiligungsversuches

Im Jahr 2016 wurde das Interesse von Bewohnern in Dreiskau-Muckern geweckt, sich an der lokalen Entwicklung des Störmthaler Sees zu beteiligen. Auslöser war die Idee zu einem Großcampingplatz am Südufer des Störmthaler Sees, welche im September 2016 im Gemeinderat und in der LVZ vorgestellt wurden. Dies kombiniert mit einem überregionalem Strandbad, KFZ-Öffnung und Parkplätze inContinue Reading Chronologie eines Bürgerbeteiligungsversuches