Findet Sachsens Baumriesen

Findet Sachsens Baumriesen

– Über den Mehrwert alter Bäume – Eine sachsenweite Mitmachaktion – Große, alte Bäume sind ein Schlüsselfaktor zum Erhalt der biologischen Vielfalt in unseren Wäldern und im Offenland. Verschwinden die alten Bäume aus unserer Umwelt werden mit ihnen unzählige weitere Arten verloren gehen. Eine englische Erhebung hat ergeben, dass z.B. Eichen einen Lebensraum für bis zu 2300 verschiedenenContinue Reading Findet Sachsens Baumriesen

Local Futures – World Localization Day

Local Futures –                   World Localization Day

Local Futures ist eine internationale gemeinnützige Organisation, die sich seit 4 Jahrzehnten für eine Verbesserung des ökologischen und sozialen Wohlbefindens, durch eine Stärkung von Gemeinschaften durch eine Lokalisierung der Wirtschaft, einsetzt. Die aktuelle Covid-19 Pandemie und der Brexit haben kürzlich wieder deutlich gemacht wie abhängig unsere Wirtschaft und im speziellen auch unsere Lebensmittelversogung von globalenContinue Reading Local Futures – World Localization Day

Uferschwalbe 2021

Uferschwalbe 2021

Dieses Jahr waren die ersten Uferschwalben bereits im April angekommen. Im letzten Jahr hatte ich ca. 30 belegte Brutröhren gezählt. Dieses Jahr unglaublich mehr als 150. Das macht sich auch entsprechend im Flugbetrieb bemerkbar – trotz hoher Röhrendichte kann man ohne jegliche Kollision spektakuläre Flugmanöver beobachten.

Schwalbenschwanz bei der Eiablage

Schwalbenschwanz bei der Eiablage

In den letzten Jahren haben wir wiederholt Raupen des Schwalbenschwanzes an Möhren- und Fenchelpflanzen im 2018 gegründeten Gemeinschaftsgarten Dreiskau-Muckern aufgefunden. Es ist es uns jedoch bis dato noch nicht gelungen einen fliegenden Schwalbenschwanz in unserm Garten zu entdecken. In der letzten Woche besuchte uns, beim morgendlichen Pflanzen von Porree, Spitzkohl und Tomaten, ein weibliches ExemplarContinue Reading Schwalbenschwanz bei der Eiablage

Wildbienen-Ersatzhabitate entstehen neben der StattErnte Blühfläche

Wildbienen-Ersatzhabitate entstehen neben der StattErnte Blühfläche

In den letzten Tagen war einiges neben der ausgesäten StattErnte Blühfläche in Dreiskau-Muckern los. Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema Lehmbau der Fakultät für Architektur und Sozialwissenschaften der HTWK Leipzig wurde zwischen Montag und Freitag mit dem Bau eines Lehmwellermauer-Wildbienenrsatzhabitates begonnen. Lehmbauer und UferLeben Mitglied Christian Hansel vermittelte den StudentInnen in den 5 Tagen grundlegendeContinue Reading Wildbienen-Ersatzhabitate entstehen neben der StattErnte Blühfläche