StattErnte: Der Natur mehr Raum geben

StattErnte: Der Natur mehr Raum geben

Wir leben in einer Zeit, in der die Biodiversität durch die Vernichtung von Lebensräumen und Klimawandel weltweit dramatisch abnimmt. Die Überschrift des 5. Global Biodiversity Outlook der UN vom 18.08.2020 lautete: “Menschheit am Scheideweg“. Diesem umfassenden Bericht zufolge kann unser Planet ein weiteres ungebremstes Fortschreiten des katastrophalen Zusammenbruchs der biologischen Vielfalt nicht länger bewältigen. Neben dem AuslöschenContinue Reading StattErnte: Der Natur mehr Raum geben

Der Wert des Wassers – Weltwassertag

Der Wert des Wassers – Weltwassertag

Der Wert des Wassers – So lautete das Motto des Weltwassertages am 22.01.2021. Der Weltwassertag wurde erstmalig 1993 von der UN ausgerufen und erinnert uns seit dem alljährlich an die Unentbehrlichkeit der Quelle allen Lebens. Heute leidet bereits ein Viertel der Weltbevölkerung unter Wasserknappheit. Das diese Wasserknappheit auch in Deutschland angekommen ist konnten wir inContinue Reading Der Wert des Wassers – Weltwassertag

Klimaschutzmanagement im Landkreis Leipzig

Klimaschutzmanagement im Landkreis Leipzig

Im Landkreis Leipzig wird seit September 2020 an einem integrierten Klimaschutzkonzept (IKK) gearbeitet. Zum 01.11.2020 wurde ein Klimaschutzmanagement in der Stabsstelle des Landrates Wirtschaftsförderung / Kreisentwicklung eingerichtet: „Dies verfolgt das Ziel, alle Lebens- und Arbeitsbereiche im Landkreis so zu gestalten, dass sie nicht negativ auf das Klima wirken bzw. resilient gegen negative Wirkungen von KlimaextremenContinue Reading Klimaschutzmanagement im Landkreis Leipzig

Eiffelturm-Tag im Landkreis Leipzig

Eiffelturm-Tag im Landkreis Leipzig

Mit einen kleinen Eiffelturm am Störmthaler See unterstützt UferLeben e.V. die Initiative ‚LEIPZIG für’s KLIMA‘. Der Eiffelturm steht symbolisch für das Pariser Klimaschutzabkommen, in dem sich die Staatengemeinschaft dazu bekannt hat, die größtmöglichen Anstrengungen zu unternehmen, um die Erderhitzung bei 1,5°C zu stoppen. Die Initiative ‚LEIPZIG für’s KLIMA‘ hat zum 5. März 2021 den EiffelturmtagContinue Reading Eiffelturm-Tag im Landkreis Leipzig

Holzbienen Hochzeit

Holzbienen Hochzeit

Wir beobachten Holzbienen seit nunmehr einigen Jahren im Mauerwerk unserer alten Scheune. Sie überwintern in den brüchigen Fugen des Mauerwerks. Eine Holzbienen Hochzeit haben wir dieses Jahr das erste Mal beobachtet. Die Aufnahme ist vom 21. Februar 2021 – spektakulär das Startmanöver zum Hochzeitsflug. Was passiert wenn beide Partner nicht harmonieren, sieht man in diesenContinue Reading Holzbienen Hochzeit

Loipenglück am Störmi

Loipenglück am Störmi

Polarhoch Helida und frische Loipen lockten hunderte Wintersportler an diesem Wochenende an den Störmthaler See. Viele Leipziger und Neuseenländer nutzten die Chance, der Lähmung des endlosen Corona-Winters für einige Stunden zu entkommen. Blauer Himmel, klare Luft, feinster Schnee dazu viele Gänse, imposante Schwäne und viele glückliche Gesichter. Schnee und Kälte in diesem Ausmaß gab esContinue Reading Loipenglück am Störmi

Chronologie eines Bürgerbeteiligungsversuches

Chronologie eines Bürgerbeteiligungsversuches

Im Jahr 2016 wurde das Interesse von Bewohnern in Dreiskau-Muckern geweckt, sich an der lokalen Entwicklung des Störmthaler Sees zu beteiligen. Auslöser war die Idee zu einem Großcampingplatz am Südufer des Störmthaler Sees, welche im September 2016 im Gemeinderat und in der LVZ vorgestellt wurden. Dies kombiniert mit einem überregionalem Strandbad, KFZ-Öffnung und Parkplätze inContinue Reading Chronologie eines Bürgerbeteiligungsversuches

Sächsisches Modellprojekt Bürgerbeteiligung: Totalschaden oder noch zu retten?

Sächsisches Modellprojekt  Bürgerbeteiligung: Totalschaden oder noch zu retten?

QUO VADIS KOMMUNALE BÜRGERBETEILIGUNG? Etablierung nachhaltiger Beteiligungsmodelle in Sachsen, so heißt das modellhafte Bürgerbeteiligungsprojekt, von dem wir hier berichten. Die Lenkungsgruppe dieses Beteiligungsprojektes zur Zukunft der Magdeborner Halbinsel ist 2020 komplett zerfallen. Nach dem Ausscheiden von Gemeinderat Prof. Weber im August 2020 hat nun auch der letzte aktive Bürgervertreter Dr. Frank Beutner das Handtuch geworfen.Continue Reading Sächsisches Modellprojekt Bürgerbeteiligung: Totalschaden oder noch zu retten?