FLORA INCOGNITA

Wir möchten Euch heute ein sehr interessantes und lehrreiches Werkzeug zur Bestimmung und Erfassung der mannigfaltigen und jetzt nach dem Winter wiedererwachenden Welt der Botanik vorstellen. Die aus einer Zusammenarbeit der TU Ilmenau und dem Max-Planck-Institut für Biogeochemie Jena entstandene kostenlose App FLORA INCOGNITA ermöglicht es NutzerInnen die mannigfaltige Welt der Pflanzen näher kennen zu lernen und zu verstehen. Nebenbei erfolgt eine deutschlandweite, auftraggeberunabhängige, ganz- und mehrjährige Kartierung der Pflanzen. Die intuitive Bedienung der App führt selbst Laien sicher durch den Bestimmungsprozess von Pflanzenarten. Da eine breite Anwendung der App durch machine learning zu einer weiteren Optimierung der Treffsicherheit führt bittet Euch das Team von FLORA INCOGNITA um eine rege Nutzung. Infolge werden wir die uns umgebende Pflanzenwelt besser kennen lernen.

Also Augen gerichtet auf die unbekannte Welt der Pflanzen!

UferLeben bitte Euch um die Zusendung seltener von Euch entdeckter Arten (Bild+Standortdaten) unter natur@uferleben.de. Diese erscheinen dann unter unserer Rubrik Naturbeobachtungen mit samt eines kleinen Artikels zur Vorstellung und Einordnung der Art. Diesen könnt Ihr, wenn Ihr wollt (Beispiele), aber auch gern selbst verfassen und uns ebenfalls zuschicken.

Wir sind gespannt auf Eure Zusendungen

Links:

FLORA INCOGNITA

FLORA INCOGNITA APP bei Google Play:

https://play.google.com/store/apps/details id=com.floraincognita.app.floraincognita&hl=de

FLORA INCOGNITA APP im App Store:

https://itunes.apple.com/de/app/flora-incognita/id1297860122?mt=8