Gaiatrees – Nacht der spirituellen Lieder – ein besonderer Sommerabend

Gaiatrees – Nacht der spirituellen Lieder – ein besonderer Sommerabend

Am 30. Juni 2018 fand in der schönen kleinen Dorfkirche von Dreiskau-Muckern eine Nacht der spirituellen Lieder statt. – Raum, um sich vom gemeinsamen Gesang berühren zu lassen, mit allen Sinnen wahrzunehmen und zur Ruhe zu kommen. Wie schnell geht diese Form von Achtsamkeit im hektischen Alltag unter und wie wohltuend kann es doch sein,Continue Reading Gaiatrees – Nacht der spirituellen Lieder – ein besonderer Sommerabend

Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes für das Leipziger Neuseenland WTNK

Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes für das Leipziger Neuseenland WTNK

UferLeben e.V. hat am ersten öffentlichen Forum zur Fortschreibung des WTNK teilgenommen und setzt Claim auf Umweltverträglichkeit, Naturnähe und Beteiligung von lokalen Akteuren … Informationen der Stadt Leipzig zur Fortschreibung des WTNK hier. Kommentar zum ersten öffentlichen Forum ‚Ist das Forum zum WTNK doch wieder nur eine Beruhigungspille für die Bürger?‘

‚So ein Zirkus um die Kohle‘ – Ideen- & Test-Workshop

‚So ein Zirkus um die Kohle‘ – Ideen- & Test-Workshop

Im Rahmen der Leipziger Umwelttage lud UferLeben e.V. vom 15. bis 17. Juni zu einem Ideen- und Test-Workshop für das umweltpädagogische Zirkusprojekt ‚So ein Zirkus um die Kohle‘ nach Dreiskau-Muckern ein. Im Vorfeld hatte bereits ein interdisziplinäres Team, bestehend aus Mitarbeitern der Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna-Birkenhain und dem Leipziger Zirkus Zirkomania, inhaltliche Schwerpunkte und MöglichkeitenContinue Reading ‚So ein Zirkus um die Kohle‘ – Ideen- & Test-Workshop

Überlandgespräch zum Thema ÖPNV mit Landrat Henry Graichen

Überlandgespräch zum Thema ÖPNV mit Landrat Henry Graichen

Quelle: „Das neue Saisonangebot der Regionalbus Leipzig GmbH“; Presseinformation v. 09.03.2018 sowie Artikel „Gute Fahrt im Neuseenland: ÖPNV steuert Attraktionen und Hotels an“ aus der Online-Ausgabe der Leipziger Volkszeitung v. 19.03.2018   Leipzig. „Kurz vor Ostern fällt der Startschuss für einen neuen Saison- und Linienverkehr im südlichen Leipziger Neuseenland“, informierte kürzlich Landrat Henry Graichen bei seinem jüngsten ÜberlandgesprächContinue Reading Überlandgespräch zum Thema ÖPNV mit Landrat Henry Graichen

Zirkusfieber in Dreiskau-Muckern

Zirkusfieber in Dreiskau-Muckern

Das zweite Workshopwochenende mit Zirkomania-Luftartistin Miriam Arbach war wieder schnell ausgebucht – 18 kleine und 7 große Mädels wirbelten diesmal in der Mehrzweckhalle in Dreiskau-Muckern. Leider konnten einige Interessenten aufgrund der begrenzten Teilnehmerkapazitäten nicht teilnehmen. Wir wollen daher versuchen das Angebot zu erweitern. Eine nächste Möglichkeit könnte sich dazu in den Osterferien am 05./06. AprilContinue Reading Zirkusfieber in Dreiskau-Muckern

LEADER-Förderung für Sommerzirkus am Störmthaler See

LEADER-Förderung für Sommerzirkus am Störmthaler See

Anfang Januar stellten UferLeben e.V. und Zirkomania einen gemeinsamen LEADER-Antrag zur Durchführung des umweltpädagogischen Zirkusprojektes ‚So ein Zirkus um die Kohle – SoZiKo‘ am Störmthaler See. Am 20. Februar erhielten wir tatsächlich ein positives Votum des Entscheidungsgremiums der LAG Südraum Leipzig. Die Förderung ermöglicht nunmehr ein Ferienlager in der 5./6. Woche der Sommerferien mit ca.Continue Reading LEADER-Förderung für Sommerzirkus am Störmthaler See

‚Schlafende Augen‘ auf der Streuobstwiese

‚Schlafende Augen‘ auf der Streuobstwiese

Bei eisiger Kälte und strahlendem Sonnenschein gab Gärtner und Landschaftsarchitekt Axel Weinert am letzten Februarsonntag in launiger Weise Tipps und Tricks zum Obstbaumschnitt. Schnell entwickelte sich mit anwesenden Experten ein Fachgespräch über ’schlafende Augen‘, ‚Saftwaage‘, ‚Baumscheibe‘, ‚Wasserschosse‘ und weiteres Gartenlatein …. Für viele Laien eine erfreuliche Information, man solle Obstbäume im ‚Hobbygarten‘ nur alle 3-5Continue Reading ‚Schlafende Augen‘ auf der Streuobstwiese

Gänsewanderung

Gänsewanderung

Ausgerechnet zu unserer Gänsewanderung am 03. Februar 2018 wollte sich keine Wildgans von Nahem zeigen – allenfalls kleine Punkte auf dem See liessen an diesem Tag ihr tatsächliches Vorhandensein erahnen. Dafür gab es im Gasthof Muckern von Martin Graichen, Leiter der Ökostation Borna-Birkenhain, viel Interessantes über die Lebensweise der Wildgänse zu erfahren. Der Störmthaler SeeContinue Reading Gänsewanderung

Bürgerbeteiligungsverfahren 2. Änderung B-Plan Grunaer Bucht

Bürgerbeteiligungsverfahren 2. Änderung B-Plan Grunaer Bucht

Wir hatten Ende Dezember auf das Bürgerbeteiligungsverfahren zur weiteren Bebauung der Grunaer Bucht verwiesen. In dem Zusammenhang hattet Ihr unser Wort, dass wir Euch über den Stand einer Stellungnahme in Kenntnis setzen. Dies tun wir hiermit, gleichwohl es länger gedauert hat, die Stellungnahme zu verfassen. Heute ist sie jedoch noch in der Frist an dieContinue Reading Bürgerbeteiligungsverfahren 2. Änderung B-Plan Grunaer Bucht