Zirkusprojekt ‚So ein Zirkus um die Kohle‘ erfolgreich abgeschlossen

Zirkusprojekt ‚So ein Zirkus um die Kohle‘ erfolgreich abgeschlossen

Mit extra verkohlten und energiegeladenen Abschlussgalas gingen jeweils am  03. und 10. August die Zirkusferienwochen des umweltpädagogischen Gemeinschaftprojektes ‚So ein Zirkus um die Kohle – SoZiKo‘  zu Ende. Die Veranstalter UferLeben e.V., Zirkomania e.V. und die Ökostation Borna-Birkenhain e.V. blicken auf ereignisreiche und äußerst intensive Zirkuswochen rund um die Themen Kohle, Energiewende und Renaturierung zurück.Continue Reading Zirkusprojekt ‚So ein Zirkus um die Kohle‘ erfolgreich abgeschlossen

Künstler gestalten „So ein Zirkus um die Kohle“

Künstler gestalten „So ein Zirkus um die Kohle“

Der Kohle-Zirkus von Dreiskau-Muckern inspirierte sowohl lokale Künstler wie  Wolfgang KE Lehmann und Judith Ostermeyer als auch den Leipziger Street-Art-Künstler Benjamin Sprunk (Xin1 – Die Kunst des Herzens) und die Leipziger Kunstpädagogin Jana Faro. Zusammen mit den Kindern gestalteten sie in der Ferienfreizeit Installationen und Dekoration für das Zirkuscamp und Bühnenbild.          Continue Reading Künstler gestalten „So ein Zirkus um die Kohle“

Multimodales UferLeben-Konzept zur Flächennutzung am Störmthaler See

Multimodales UferLeben-Konzept zur Flächennutzung am Störmthaler See

Am 4. August fand im Rahmen von ZirkoNature die Querdenkerrunde NaturErleben als Ideenwerkstatt für Naturtourismus im Leipziger Neuseenland statt. Als Referenten konnten wir Experten aus der sächsischen Umwelt- und Naturtourismusbranche gewinnen. So gab Martin Graichen von der Ökologischen Naturförderungsgesellschaft Borna-Birkenhain eine Übersicht über den aktuellen Stand der Seennutzung im Südraum Leipzig und erläuterte daraus entstehende Probleme ausContinue Reading Multimodales UferLeben-Konzept zur Flächennutzung am Störmthaler See