Mangelnde Beteiligungsmöglichkeiten für die junge Generation an der Seenentwicklung im Leipziger Neuseenland

Mangelnde Beteiligungsmöglichkeiten für die junge Generation an der Seenentwicklung im Leipziger Neuseenland

Artikel im LIZ-Wortmelder vom 06.September 2020 Wie kann die junge Generation an der Entwicklung der Seen im Leipziger Neuseenland partizipieren? Diese Frage stellt sich aktuell in mehreren Beteiligungsprojekten am Störmthaler See. Der Nutzungsdruck auf die Seen im Leipziger Neuseenland wächst zunehmend. Speziell am Störmthaler See wird in der Gemeinde Großpösna aktuell die Flächenvergabe vorangetrieben: einContinue Reading Mangelnde Beteiligungsmöglichkeiten für die junge Generation an der Seenentwicklung im Leipziger Neuseenland

NAUMZI-Sommerzirkus 2020: Kinder gestalten Zukunft für Kinder

NAUMZI-Sommerzirkus 2020:  Kinder gestalten Zukunft für Kinder

… war das Motto des diesjährigen Sommerzirkusprojektes – ein NAUMZIger Aktionsmix aus Zirkus und Partizipation (Teilhabe, Beteiligtssein), der zur Diskussion anregen soll. Wir wollen die Ideen und Bedürfnisse von Kindern in der Entwicklung der Magdeborner Halbinsel herausarbeiten und für Entscheidungsträger sichtbar machen. Die teilnehmenden 52 Jungen und Mädchen aus dem Umfeld des Störmthaler See entwickeltenContinue Reading NAUMZI-Sommerzirkus 2020: Kinder gestalten Zukunft für Kinder

„Das, was wir uns erhofft haben, ist nicht eingetreten.“ (SZ 24.07.2020)

„Das, was wir uns erhofft haben, ist nicht eingetreten.“ (SZ 24.07.2020)

In der Sächsischen Zeitung vom 24. Juli 2020 erschien ein Artikel über die mögliche Wiederbelebung vom Braunkohleabbau bedrohten Pödelwitz. Der Artikel gibt Hoffnung auf den Erhalt des Dorfes, da infolge des beschlossenen Kohleausstieges die Braunkohle unter dem Ort voraussichtlich nicht mehr benötigt wird. Der Artikel von Birgit Zimmermann zeigt interessante Parallelen zu Dreiskau-Muckern, welches vorContinue Reading „Das, was wir uns erhofft haben, ist nicht eingetreten.“ (SZ 24.07.2020)

Die Uferschwalben sind angekommen

Die Uferschwalben sind angekommen

Heute früh auf der Hunderunde sah ich die ersten fünf Uferschwalben munter am Störmthaler See rumflattern. Nach dem milden Winter und der ungewöhnlich frühen Ankunft der Störche Ende Februar, hätte man eigentlich auch mit einer früheren Ankunft der Uferschwalbe rechnen können. Auf ornitho.de waren die ersten Ankünfte von Uferschwalben in Deutschland ab Mitte März dokumentiert,Continue Reading Die Uferschwalben sind angekommen

Naturnahe und nachhaltige Architektur im Tourismus – eine visualisierte Beispielsammlung

Naturnahe und nachhaltige Architektur im Tourismus – eine visualisierte Beispielsammlung

Die kürzlich präsentierten Ergebnisse der Bürgerumfrage zur Entwicklung der Magdeborner Halbinsel am Störmthaler See verdeutlichen das aktuelle Meinungsbild der lokalen Bevölkerung zur derzeitigen und zukünftigen Nutzung der Magdeborner Halbinsel. NATUR und ERHOLUNG wurden dabei als die primären Schlüsselbedürfnisse herausgearbeitet. Geschlossene Freizeitanlagen, Großsportanlagen, Großkunstwerke oder die Etablierung einer Seetherme mit gehobenen Hotelanlagen erfuhren überwiegend Ablehnung. AuchContinue Reading Naturnahe und nachhaltige Architektur im Tourismus – eine visualisierte Beispielsammlung

Bürgerumfrage zur Entwicklung der Magdeborner Halbinsel

Bürgerumfrage zur Entwicklung der Magdeborner Halbinsel

Natur und Erholung sind die Schlüsselbedürfnisse in der Bürgerumfrage zur Entwicklung der Magdeborger Halbinsel am Störmthaler See Im November 2019 fand in der Gemeinde Großpösna eine Bürgerumfrage zur Zukunft der Magdeborner Halbinsel statt. Ziel der Erhebung war die Erfassung des Meinungsbildes zur derzeitigen und zukünftigen Nutzung der Magdeborner Halbinsel als Grundlage für einen weiteren Beteiligungsprozess.Continue Reading Bürgerumfrage zur Entwicklung der Magdeborner Halbinsel

Natur- und Umweltzirkus mit Rückenwind

Natur- und Umweltzirkus mit Rückenwind

Während sich in ganz Deutschland und Europa die Menschen vor dem Winterorkan Sabine in Sicherheit bringen, spielen die Kinder im Winterferienangebot des Natur- und Umweltzirkus NAUMZI mit Sabines Kräften am Ufer des Störmthaler Sees. Möglich wird das in der Tagebaufolgelandschaft des Leipziger Neuseenlandes. Aufgrund der erst kurzzeitigen Rekultivierung der Tagebaulandschaft gibt es hier noch keineContinue Reading Natur- und Umweltzirkus mit Rückenwind

Sächsisches Zirkus-Netzwerktreffen in Dreiskau-Muckern

Sächsisches Zirkus-Netzwerktreffen in Dreiskau-Muckern

Szene Neuer Zirkus zu Gast in Dreiskau-Muckern: Der Leipziger Zirkusverein Zirkomania veranstaltete gemeinsam mit der Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (LKJ) Sachsen e.V. die Fortbildung zum Thema Neuer Zirkus für ZirkuspädagogInnen und ArtistInnen aus ganz Sachsen und Mitteldeutschland. Die Teilnehmenden konnten vom 27.-29. September durch spartenübergreifende Experimente aus dem Bereich Neuer Zirkus neue Möglichkeiten anContinue Reading Sächsisches Zirkus-Netzwerktreffen in Dreiskau-Muckern

Entflohene Flöße wieder eingefangen.

Entflohene Flöße wieder eingefangen.

Die Kids aus Dreiskau-Muckern vermissten seit 4 Tagen ihre zwei Flöße am Badestrand Südufer Störmthaler See. Die Flöße wurden im Rahmen der Sommerzirkusse 2018 und 2019 von den Zirkuskids aus Recyclingmaterial unter Anleitung eines Upcyclers erbaut. Seitdem bereichern die Flöße den Badespaß am Badestrand. Obwohl die Flöße bei Nichtnutzung gewöhnlich anleint werden, sind offensichtlich beideContinue Reading Entflohene Flöße wieder eingefangen.